Management

  • David A. Zapico

    Chairman of the Board and Chief Executive Officer

    Seit Januar 2013 steht Zapico in leitender Position als Executive Vice President und Chief Operating Officer. Von Oktober 2003 bis Januar 2013 war er President von Electronic Instruments. Im Jahr 1990 wechselte er als Produktingenieur zu AMETEK und hatte seitdem eine Vielzahl allgemeiner und technischer Managementpositionen inne. 1996 wurde er zum Division Vice President of Process Instruments befördert. Im Jahr 1999 folgte seine Beförderung zum Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs Aerospace and Power Instruments von AMETEK. Er verfügt über einen Bachelor-Abschluss der Case Western Reserve University im Fach Elektrotechnik sowie über einen Master-Abschluss der Carnegie Mellon University im Fach Betriebswirtschaft.

  • William J. Burke

    Executive Vice President und Chief Financial Officer

    Burke ist seit Mai 2016 Executive Vice President und Chief Financial Officer. Zuvor war er von Juli 2012 bis Mai 2016 Senior Vice President, Rechnungsprüfer und Finanzleiter; von November 2011 bis Juni 2012 Vizepräsident und Finanzleiter; von März 2007 bis November 2011 Vizepräsident, Investor Relations und Finanzleiter; Und von 1999 bis 2007 Vizepräsident, Investor & Corporate Relations. Zuvor war Burke seit seinem Eintritt bei AMETEK im Jahre 1987 in verschiedenen finanziellen und operativen Positionen tätig. Burke hat einen Bachelor-Abschluss in Business Management vom Boston College und einen MBA von der Wharton School der University of Pennsylvania.

  • John W. Hardin

    President-Electronic Instruments

    Hardin steht seit Juli 2008 in leitender Position als President von Electronic Instruments. Davor war er ab 2004 als Senior Vice President bei AMETEK Aerospace and Defense und ab 2003 als Vice President and General Manager tätig. Im Jahr 1990 wechselte er zu AMETEK als Director of Sales and Marketing für die Dixson Division. Im Jahr 2000 folgte seine Ernennung zum Business Unit Manager für den Geschäftsbereich Schwerlastfahrzeuge, und im Jahr 2003 wurde er zum Vice President und General Manager ernannt. Er verfügt über einen Bachelor-Abschluss der University of Missouri (Columbia) im Fach Elektrotechnik und über einen Master-Abschluss der Webster University im Fach Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing.


  • Timothy N. Jones

    President-Electromechanical Group

    Jones steht seit Februar 2006 in leitender Position als President der Electromechanical Group. Davor war er ab 1999 als Vice President und General Manager bei AMETEK Process & Analytical Instruments tätig. Im Jahr 1979 wechselte er zu AMETEK als Systemingenieur. Er wurde 1986 zum Produktmanager für Verbrennungs- und Industrieanalysatoren befördert, und im Jahr 1989 folgte seine Beförderung zum Director of Engineering. 1992 wurde er Director of Product and Technology Support, und 1995 stieg er zum Divisional Vice President auf. Er verfügt über einen Bachelor-Abschluss des Point Park College im Fach Elektrotechnik und über einen Bachelor-Abschluss der University of Pittsburgh im Fach Maschinenbau.


  • Thomas C. Marecic

    President-Electronic Instruments

    Marecic steht seit November 2014 in leitender Position als President von Electronic Instruments. Davor war er ab 1999 als Senior Vice President und General Manager bei Electronic Instruments tätig. Im Jahr 1994 wechselte er zu AMETEK als Produktingenieur bei Process & Analytical Instruments. Ab 2006 wurde er nacheinander mit immer umfangreicheren Managementaufgaben betreut und u. a. zum Vice President and General Manager bei Process & Analytical Instruments befördert. Er verfügt über einen Bachelor-Abschluss der Penn State University im Fach Chemie und einen Master-Abschluss der Duquesne University im Fach Chemie sowie über einen Abschluss der University of Pittsburgh Katz School of Business als Executive Master of Business Administration.


  • Ronald J. Oscher

    Chief Administrative Officer

    Oscher steht seit November 2014 in leitender Position als President von Electronic Instruments. Davor war er ab 2003 als Senior Vice President und General Manager bei Electronic Instruments tätig. Im Jahr 2010 wechselte er zu AMETEK als Vice President and General Manager des Geschäftsbereichs Materials Analysis von AMETEK. Vor seiner Tätigkeit bei AMETEK bekleidete er verschiedene Funktionen bei Emerson Electric Corporation, Westinghouse und McDonnell Douglas. Er verfügt über einen Bachelor-Abschluss der Case Western Reserve University im Fach Fluid- und Thermodynamik und über einen Master-Abschluss des Baker College im Fach Betriebswirtschaft.